Psychotherapie

Eine Psychotherapie ist immer dann sinnvoll, wenn seelische Probleme nicht mehr allein bewältigt werden können oder die normale Lebensgestaltung eingeschränkt ist und Sie aufgrund Ihrer Gedanken und Gefühle nicht so leben können, wie Sie es sich wünschen.

 

Ich behandle z.B. folgende Beschwerdebilder in meiner Praxis:

  • Burn out

  • stressbedingte Erschöpfung
  • Krisenbewältigung
  • Kontakt- und Selbstwertprobleme
  • Depressionen und Ängste
  • Essstörungen und andere Suchterkrankungen
  • Traumata
  • Liebeskummer
  • psychosomatische Störungen
  • unerfüllter Kinderwunsch
  • Begleitung im Trauerprozess

 


Die Anzahl der Termine ist individuell sehr unterschiedlich. In vielen Fällen sind wenige (3-10) Sitzungen ausreichend, mitunter wird aber auch eine Begleitung über einen längeren Zeitraum gewünscht, z.B. in zeitlich größeren Abständen.
In der Regel findet die Einzeltherapie einmal mal pro Woche oder auch 14 tägig  für 50 Minuten statt.